CVJM Logo

CVJM – Was ist das?

Unsere Basis

Von den Anfängen bis heute steht bei der Arbeit die Verknüpfung der Frohen Botschaft von Jesus Christus im Mittelpunkt. Diese Grundlage wurde weltweit für alle CVJM (YMCA) in der sog. “Pariser Basis” bereits am 22. August 1855 wie folgt formuliert:
Um der Entwicklung hin zu einer koedukativen Arbeit Rechnung zu tragen, ist der CVJM heute ein “Christlicher Verein Junger Menschen”. Deshalb wurde die Pariser Basis 1985 durch folgende Zusatzerklärung ergänzt: Die CVJM sind aus einer Vereinigung junger Männer entstanden. Heute steht die Mitgliedschaft allen offen. Männer und Frauen, Jungen und Mädchen aus allen Völkern und Rassen, Konfessionen und sozialen Schichten bilden die weltweite Gemeinschaft im CVJM. Der CVJM Dettingen sieht diese beiden Erklärungen als unumstößliche Basis seines Selbstverständnisses. Deshalb bekennt der Verein sich zu “…Jesus Christus als Gottes Sohn und Heiland der Welt und hält Gottes Wort für die alleinige Richtschnur des Lebens” (Satzung §2.1)

Auftrag und Ziel

Ausgehend von dieser Basis möchte der CVJM Dettingen nach seiner Satzung (§2) folgendes bewirken:

  • Junge Menschen zu einer lebendigen Beziehung mit Jesus Christus hinführen.

  • Für junge Menschen einen Atmosphäre schaffen, in der sie sich wohl fühlen, eine geistliche Heimat finden und freundschaftliche Geborgenheit erfahren.

Mit diesem Auftrag und Ziel steht der CVJM Dettingen im Einklang mit den Zielen zur Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde am Ort. Deshalb hat die evangelische Kirchengemeinde die christliche Jugendarbeit dem CVJM übertragen und unterstützt dessen Arbeit in ideeller, personeller und finanzieller Weise.

Der CVJM Dettingen versucht die oben genannten Vereinsziele durch vielfältigste Angebote zu erreichen. Stellvertretend seien z.B. Gruppenstunden, Sportarbeit, Chöre und verschiedene Freizeiten genannt.

Der Verein steht in jeder Form der Jugendarbeit offen, die von der oben erwähnten und in der Vereinssatzung verankerten Basis ausgeht und bestrebt ist, die Vereinsziele zu verfolgen. Der CVJM Dettingen versucht entsprechend seiner Möglichkeiten durch die Bereitstellung geeigneter Räumlichkeiten, Einrichtungsgegenstände und finanzieller Mittel eine unabhängige, soziale und gemeinnützige Jugendarbeit zu betreiben. Aufgrund dieser Ziele bekennt sich der Verein zu seiner Offenheit gegenüber allen Menschen unabhängig ihres Geschlechts, ihrer Rasse, ihrer Konfession und ihrer sozialen Stellung. Deshalb ist der Verein politisch unabhängig und gemeinnützig.

Der CVJM Dettingen finanziert seine Arbeit durch Mitgliedsbeiträge, Opfer, Spenden und Zuschüsse sowie über Beiträge und Zuwendungen von Freundeskreisen und Gönnern des Vereins.

Unsere Mitglieder und Mitarbeitenden

Die Jugendarbeit des CVJM wird fast ausschließlich ehrenamtlich durchgeführt. Getragen wird die Arbeit des Vereins in überwiegender Weise von seinen Mitgliedern.
Folgende Bedingungen sind entsprechend der Satzung §3 an eine Mitgliedschaft geknüpft:

  • Anerkennung der Ordnung und Satzung des Vereins

  • Bereitschaft, nach Kräften Verantwortung für die Arbeit des Vereins in freiwilliger Mitarbeit und im Gebet zu tragen.

  • Entsprechend seiner/ihrer Gaben und Möglichkeiten den missionarischen Auftrag des Vereins fördern.

  • Bekenntnis zu Jesus Christus als eigenen Herrn und Heiland.

  • Bestreben, regelmäßig die Gemeinschaft unter Gottes Wort mit Mitchristen zu suchen.

Jedes Mitglied wird als Mitarbeiter des Vereins verstanden. Bei der Vielzahl an Mitglieder steht dem Verein für seine Arbeit eine große Menge verschiedenster Gaben zur Verfügung. Jeder Beitrag, von der Leitung einer Jugendgruppe über das Einbringen von handwerklichem Geschick bis hin zur Begleitung im Gebet ist wichtig und gleichwertig.

Zur Mitarbeit im CVJM bedarf es keiner ausdrücklichen Vereinsmitgliedschaft, doch ist es als sinnvoll und wünschenswert zu erachten, wenn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Verbundenheit mit dem missionarischen Auftrag und den Vereinszielen auch durch eine Mitgliedschaft im Verein dokumentieren.
Eine aktiv gelebte Mitgliedschaft und Mitarbeiterschaft beschränkt sich nicht in einem vereinsinternen ehrenamtlichen und finanziellen Engagement, sondern bedingt ein Bestreben nach einem christlich geprägten Lebensstil in allen Bereichen und Situationen

Mitgliedschaft

Der CVJM Dettingen e.V. hat mehr als 700 Mitglieder und zählt zu den größten Vereinen im Ort. 

An unseren Angeboten und Events kannst du teilnehmen, ohne bei uns Mitglied sein zu müssen. 

Wir freuen uns jedoch sehr, wenn du Mitglied bei uns wirst und uns dadurch deine Verbundenheit ausdrückst, bei unseren satzungsgemäßen Zielen unterstützt und dich mit unseren vielfältigen Menschen identifizierst, die hinter unserer bunten Arbeit stehen. 

Als Mitglied hast du sogar Vergünstigungen bei Buchungen von Räumen im Gemeinde- und CVJM-Haus, Berghaus oder Gartenheim und erhältst neben den Mitgestaltungsmöglichkeiten auch unser Vereinsheft „BRÜCKE“. 

Für eine Mitgliedschaft fülle unseren Mitgliedsantrag aus und sende ihn uns zu. Falls du noch Fragen hast, steht dir unser Vorstandsteam 

(vorstand@cvjm-dettingen.de) gerne zur Seite. 

Die offizielle Mitgliedsaufnahme und Begrüßung erfolgt in der Regel zentral bei der jährlichen Hauptversammlung. 

Es gelten folgende Mitgliedsbeiträge:

Wer Betrag
Jugendliche bis 17 Jahre 20 Euro
Erwachsene 18-25 Jahre 25 Euro
Erwachsene ab 26 Jahre 50 Euro
Ehepaare 80 Euro
Auswärtige 20 Euro

Der Mitgliedsbeitrag wird jährlich erhoben. Für die Abwicklung ist es am Einfachsten, wenn du uns eine Einzugsermächtigung erteilst. Bitte teile uns auch mit, wenn sich diese ändert, um unnötige Kosten und Aufwand zu vermeiden. Vielen Dank für deine Mithilfe!